Loading the content... Loading depends on your connection speed!

Shopping Cart - 0.00
HIGH IN THE SKY FESTIVAL

02. Mai – Frankfurt – Das Bett

MY SLEEPING KARMA
Psychedelic Groove Rock aus Aschaffenburg
www.mysleepingkarma.com

WEDGE
High Energy Psychedelic Rock aus Berlin
www.wedgeband.com

WIGHT
Doom Psychedelic Stoner Hardrock aus Darmstadt
www.wightism.com

CASTLE
Psychedelic Uptempo Metal aus San Francisco
www.heavycastle.com

Freitag, 2. Mai 2014 – Einlass ab 20:00 & Beginn ab 20:30 – VVK 12€ & AK 15€
DAS BETT | Schmidtstr. 12 | 60326 Frankfurt/Main
www.bett-club.de

MY SLEEPING KARMA
Psychedelic Groove Rock aus Aschaffenburg

Eine Erkenntnis, die für viele jüngere Rockfans neu sein dürfte: Man kann rein instrumentale Nummern über einen Zeitraum von fast einer Stunde aneinanderreihen, ohne dass Langeweile oder Überdruss aufkeimt. Und wie, bitteschön? Indem man gängige Rock-Strukturen aufbricht und stärker auf Sounds und Stimmungen setzt als auf mehr oder minder logisch anmutende Abfolgen von Intro-Strophe-Refrain-Solo.

Die latente Gefahr, dass derartig atmosphärische Klangmalereien schnell in der schläfrigen Chillout-Zone drogenvernebelter Knutschpartys verpuffen, vermeiden die Aschaffenburger My Sleeping Karma durch den handfesten Einsatz von Rock-Instrumentarium. SOMA heißt ihr neues Album, und um es angemessen zu beschreiben, stelle man sich den indisch-spirituellen Habitus von Kula Shaker, den lasziven Spirit früher Pink Floyd-Stücke (sagen wir mal zu Prä-MEDDLE-Zeiten), die verquere Ergonomie archaischer Krautrock-Kompositionen von Bands wie Ash Ra Temple oder Popol Vuh und die schwere Eleganz doomiger Tony Iommi/Black Sabbath-Riffs vor. Einzelne Stücke dieser superben Scheibe herauszustellen würde keinen Sinn ergeben, denn SOMA nimmt seinen Zuhörer mit auf eine Reise durch Zeit und Raum, wo man an keiner Haltestelle aussteigen sollte. Magisch!

Quelle: powermetal.de 2012

www.mysleepingkarma.com

WEDGE
High Energy Psychedelic Rock aus Berlin

WEDGE wurde im Frühjahr 2014 von Kiryk (Gesang & Gitarre), The Holg (Drums) und David (Bass, Orgel & E-Piano) gegründet; drei passionierten Musikern und Party-Kumpels aus Berlin. Benannt nach dem ersten Steinwerkzeug der Menschheitsgeschichte ist ihr Sound simpel, roh und effektiv und verursacht bei richtiger Anwendung Feuer …ganz besonders live! WEDGE, eine High-Energy-Rock’n’Roll-Lokomotive, sind aber im Gegensatz zu vielen anderen Bands dieses Genres in der Lage, sehr eingängige Songs zu schreiben, die getrost mit dem Material ihrer Helden der psychedelischen 60er und der hard rockenden 70er mithalten können.

www.wedgeband.com

WIGHT
Doom Psychedelic Stoner Hardrock aus Darmstadt

Die Welt ist ein hektischer Ort, voller Hast und Ungeduld. Wäre es nicht schön, wenn sich wenigstens von Zeit zu Zeit die Erdrotation ein wenig verlangsamen würde? Wight liefern den Soundtrack dazu: Mit verspielten, atmosphärischen Zeitlupensongs zelebrieren sie einen authentisch-schwarzen Sabbath, dass dem Beelzebub selbst ganz trippig-psychedelisch zumute wird. Kathedralenartig ragt dabei ihr epischer Sound empor. Doch keine Bange: Bevor die Welt endgültig untergeht, schauen Kyuss und Konsorten auf einen Zug vorbei und die Wüste lebt wieder. Wight sind weit, weit draußen, und Fans von Saint Vitus oder Goatsnake dürften bei Wight ebenso die Köpfe rauchen wie Anhängern von Earth oder 35007.

www.wightism.com

CASTLE
Psychedelic Uptempo Metal aus San Francisco

Castle, so heißt das charmante Band-Trio aus San Francisco. Einen auf diese Art bisher ungehörten Uptempo Metal mit psychedelischen Untertönen, der sich mit eher geringer Riff-Variabilität, aber eher hoher Riff-Intensität in einem elegant mäandernen Strom unwiderstehlich nach vorne schiebt, angetrieben von der tiefen, strengen und sehr weiblichen Stimme der Sängerin Elizabeth Blackwell. Ihr erstes Album brachte Ihnen den Titel Roadburn Festival’s “Newcomer of the Year” (2011).

www.heavycastle.com

Comments are closed.

Mobile version: Enabled